Anreise & Camp

Wir sind in diesem Jahr zu Gast auf dem Klimacamp im Rheinland. Auf dem Klimacamp gibt es Platz für Zelte, Verpflegung, Sanitäranlagen und vieles mehr, was wir mitnutzen dürfen – dafür sind wir sehr dankbar. Auf dem Klimacamp wird unsere intensive Aktionsvorbereitung stattfinden und von dort aus werden wir dann in unsere Aktion starten. Vor unseren Aktionstagen gibt es ein spannendes und vielfältiges Workshopprogramm. Alle Infos dazu findet ihr auf der Website des Klimacamps.

Uns erreichen in letzter Zeit immer häufiger Mails mit Fragen zum Klimacamp. Bitte bedenkt, dass wir dort auch „nur“ zu Gast sind und das Klimacamp-Team (Kontakt siehe Klimacamp-Website) eure campbezogenen Fragen wahrscheinlich viel besser beantworten kann!

Der genau Campstandort steht noch nicht fest, aber ihr könnt jetzt schon Zugtickets nach Erkelenz buchen, weil das Klimacamp dort in der Nähe stattfinden wird. Für unsere Handlungsfähigkeit in der Aktion ist es gut, wenn wir möglichst viele Verkehrsmittel zur Verfügung haben. Es wäre also toll, wenn ihr es einrichten könnt, mit dem Fahrrad, einem gut gefüllten Auto oder sonstwie „mobil“ anzureisen. Eine Möglichkeit anzureisen, bietet natürlich auch unsere Kohle erSetzen!-Fahrradtour #reCycleRhineland. Alle Infos dazu findet ihr hier.
Versucht bitte möglichst bis zum 22. August anzureisen! Mehr Infos findet ihr im Zeitplan.

Für aktuelle Infos abonniert unseren Aktionsnewsletter.